Ab sofort: Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands!



Jockey Club echt Leder Geldbörse Portemonnaie Geldbeutel mit RFID Schutz braun

Art.Nr.: 1183-26-25

Jockey Club

Normaler Preis €29,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeit 2-3 Werktage, ( Versandkostenfreie Lieferung )
"Entdecken Sie den zeitlosen Charme der Jockey Club Geldbörse aus hochwertigem Hunterleder. In einem eleganten Vintage-Grau gehalten, vereint diese Geldbörse Stil und Funktionalität auf perfekte Weise. Das edle Hunterleder verleiht der Geldbörse eine markante Note und sorgt für Langlebigkeit.

Mit einem speziellen Fach für Ihren Fahrzeugschein bietet die Jockey Club Geldbörse nicht nur Platz für Ihr Bargeld und Karten, sondern auch für die wichtigen Unterlagen Ihres Fahrzeugs. Die durchdachte Aufteilung und die handliche Größe machen diese Geldbörse zum idealen Begleiter für den modernen und stilbewussten Menschen.

Setzen Sie ein Statement mit der Jockey Club Geldbörse und genießen Sie die Fusion von Tradition und zeitgemäßem Design. Erleben Sie höchste Qualität und Funktionalität in einem Accessoire, das Ihren Alltag mit Stil bereichert."

Hergestellt in traditioneller Feintäschner Handarbeit aus samtigen geöltem Hunterleder.

Ausstattung

  •     Material: naturbelassenes Hunterleder
  •     Farbe: braun
  •     2 Geldscheinfächer (darin 1 Sichtfach)
  •     1 Münzfach mit Druckknopfverschluss
  •     6 Kartenfächer
  •     4 Einsteckfächer
  •     1 Sichtfach


Maße

  •     Außenmaße geschlossen ca.: 95x120x30 mm
  •     Gewicht ca.: 115 Gramm


           
Es ist typisch für das hier verwendete Hunterleder, dass es nach einiger Zeit Gebrauchsspuren, bzw. Patina aufweist. Dies ist der gewünschte Effekt bei dieser Lederart.
Farbliche Schattierungen sind gewollt und unterstreichen den Vintage Look dieser Börse.

Mit RFID Schutz: Verschiedene  Karten (z.B. EC-Karten, Kreditkarten) sowie Ausweise
(z.B. Personalausweis, Führerschein) sind mit einem kontaktlosen RFID (Radio frequency identification) Chip ausgestattet.
Auf diesen „Microchips“ befinden sich persönliche Daten des Inhabers! Diese Informationen können mit
einem einfachen Scanner auch über größere Distanzen unbemerkt ausgelesen werden.
Die Geldbörsen sind mit einer speziellen Schutzfolie unter der Lederhaut gefüttert und funktionieren wie eine Abschirmhülle.
Diese schützt vor dem Auslesen durch Lesegeräte bzw. Scanner und somit vor unbemerktem
Diebstahl Ihrer auf den Karten befindlichen Daten.