Jockey Club echt Leder Geldbörse Portemonnaie Vintage Style Shabby Chic Used Look mit RFID Schutz grün

Art.Nr.: 8752-13-38

Jockey Club

Normaler Preis €49,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeit 2-3 Werktage, Versandkostenfreie Lieferung ab 25 Euro
Echt Leder Damen Geldbeutel "Beste Freundinnen" aus wunderbar weichem, gewaschenem Rindleder in used look Optik mit individuellen farblichen Schattierungen.
In traditioneller Feintäschnerarbeit liebevoll von Hand gefertigt, mit RFID Schutz bei geschlossener Börse.

Ausstattung

  • Material: Rind-Leder (100% echt Leder), gewaschen, in schöner Vintage Optik mit angenehmer Haptik
  • tolle Verarbeitung mit abgenähten Kartenfächern
  • Farbe: petrol
  • 1 Geldscheinfach
  • 1 Münzfach mit leichtlaufendem Metallreißverschluss, mittig mit einem kleinen Reißverschlussfach untereilt.
  • 1 Einsteckfach für einen Einkaufswagenchip im Münzfach
  • 12 Kartenfächer
  • 3 Einsteckfächer, können von der Größe her auch für Karten verwendet werden
  • 2 Sichtfächer / Fotofächer
  • 2-fach verstellbarer Außenriegel mit Druckknopf

Maße

  • Außenmaße geschlossen ca.: 140x100x30 mm
  • Gewicht ca.: 160 Gramm

Die Geldbörse wurde einer besonderen Bearbeitung unterzogen um die Used Optik zu erzielen. Der Washed Look ist durch individuelle Bearbeitungsprozesse gewollt entstanden. Ein besonderes Merkmal des 2nd Hand Prozesses sind leicht abgenutzte Stellen, verfranzte Kanten und angerostete Metall-Accessoires. Das Rindleder gewinnt dadurch den Charakter eines alten Erbstückes mit natürlichen Gebrauchsspuren. Farbliche Schattierungen sind gewollt und unterstreichen den Vintage Look dieser Börse.
Beim Naturprodukt Leder sind geringe farbliche Abweichungen und Schattierungen möglich.

Mit RFID Schutz:

Verschiedene Karten (z.B. EC-Karten, Kreditkarten) sowie Ausweise
(z.B. Personalausweis, Führerschein) sind mit einem kontaktlosen RFID (Radio frequency identification) Chip ausgestattet.
Auf diesen „Microchips“ befinden sich persönliche Daten des Inhabers! Diese Informationen können mit
einem einfachen Scanner auch über größere Distanzen unbemerkt ausgelesen werden.
Die Geldbörsen sind mit einer speziellen Schutzfolie unter der Lederhaut gefüttert und funktionieren wie eine Abschirmhülle.
Diese schützt vor dem Auslesen durch Lesegeräte bzw. Scanner und somit vor unbemerktem
Diebstahl Ihrer auf den Karten befindlichen Daten.